Historie

Historie


März 2017: Gründung Abteilung Lagerlogistik

Dezember 2016: Erwerb Transportgenehmigung für Transporte der Kategorie 3

Dezember 2014: Umzug der Niederlassung Troisdorf nach Köln

Juli 2014: Preisverleihung der Auszeichnung „BAYERNS BEST 50“

Mai 2011: Gründung der Niederlassung Hamburg

Januar 2011: Gründung der Niederlassung Köln-Bonn

April 2009: Erwerb der Abfalltransport-Genehmigung

Dezember 2007: Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 und GMP B4.1.

November 2007: Umzug der Niederlassung Bitterfeld auf das neue Speditionsgelände mit 5000 m2 Lagerhalle und ca. 15.000 m2 großer Freifläche in die Kunststoffstraße 3, 06749 Bitterfeld-Wolfen

Juni 2005: Bezug des neu erworbenen Speditionsgeländes Am Schaidweg 13, 94559 Niederwinkling

Juni 2004: Beginn des Aufbaus der eigenen LKW-Flotte

Januar 2001: Gründung der Niederlassung Bitterfeld

Dezember 1992: Gründung der Semmer Spedition GmbH

November 1989: Umzug nach Deggendorf

April 1989: Gründung in Offenberg-Neuhausen als Einzelunternehmen